EnglishDeutschEspañol

Online kaufen

Jetztkaufen

LVB-CD 250206
Sonata Tanguera
Duo Aguirre-Rocco
CD Release: 01.09.2008

» jetzt kaufen

Direkt beim Verlag:
Lunovis Online Store

bei Amazon.de

bei Danza y Movimiento

Im Laden kaufen

Berlin:
DUSSMANN, das Kulturkaufhaus

München:
LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne

und erhältlich im gut sortierten Fachhandel

MP3s kaufen

Besuchen Sie uns

Pablo Aguirre (Piano & Komposition) Pablo Aguirre (Piano & Komposition)

Luis Rocco (Querflöte) Luis Rocco (Querflöte)

Impressum

Lunovis Verlag Berlin, Lunovis Music,
Lunovis Design sind Tätigkeitsbereiche von Gundula Green & Pamela Stanford Media


Gundula Green & Pamela Stanford Media

Inh. Sebastian Nagel
Solmsstr. 9, 10961 Berlin, Deutschland
Telefon: +49(0)30 612 015-02
www.lunovis.info

Duo Aguirre-Rocco

Das Duo Aguirre-Rocco besteht aus dem Pianisten und Komponisten Pablo Aguirre und dem Querflötisten Luis Rocco, die in Argentinien große Anerkennung genießen.

Das Zusammenspiel der beiden Musiker bildet eine Symbiose aus Komposition und Interpretation. Die Emotionalität Aguirres ergänzt sich dabei mit der nuacenreichen Spielweise Roccos.

Duo Aguirre-Rocco

Meist verleiht die Querflöte als melodietragendes Instrument der Interpretation ein Element der Leichtigkeit, während die Impulse im Wesentlichen vom Klavier kommen.

Das Repertoire des Duos besteht aus Kompositionen Pablo Aguirres.

Pablo Aguirre

Sein Werk umfasst sowohl populärmusikalische als auch orchestrale und kammermusikalische Kompositionen. Er wurde mit namhaften Preisen wie z.B. dem "Estímulo a la Creación" des Fondo Nacional de las Artes (2008, 2004 und 1997) und dem Ersten Preis der Universität Belgrano in der Kategorie Folklorefusion (1987) ausgezeichnet.

Sein Kompositionsstil ist eine spannende Synthese aus Elementen argentinischer Musik (Tango und Folklore) und klassischen Strukturen sowie Harmoniekonzepten des 20. Jahrhunderts.

Luis Rocco

Seit 2002 spielt er mit dem Pablo Aguirre im Duo. Als Flötist war er Mitglied mehrerer Symphonieorchester in Argentinien, von 1985 bis heute beim Philharmonieorchester des Colon-Theaters in Buenos Aires.

Er hält eine Professur für Querflöte des Musikinstitutes der Universität Nacional del Litoral inne und ist Professor am Konservatorium Buenos Aires.

Genuine Stereo

Genuine Stereo steht für eine naturgetreue Stereoaufnahme ohne jegliche Phasen und Frequenzgang verzerrende Bearbeitungen.

Durch gewissenhafte Mikrofonierung und sorgfältige Raumauswahl konnte auf Mehrspur- und Stützmikrofonietechnik verzichtet werden. Um einen reinen, natürlichen Klang zu behalten wurden keine Dynamik oder Frequenz beeinflussenden Signalprozessoren benutzt.

Copyrights

© 2008 Gundula Green & Pamela Stanford Media in Kooperation mit Ares Artist Management

Musik

© 2003-2008 Lunovis Verlag Berlin

Produktion

© 2006-2008 Lunovis Music

Design & Programmierung

© 2008 Lunovis Design

CD Release: 01.09.2008

Sonata Tanguera - Duo Aguirre-Rocco
Besuchen Sie uns auf myspace.com!

Sonata Tanguera no.1
Buenos Aires en llamas

Download via Potatosystem 01 Allegro appasionato
Download via Potatosystem 02 Vals
Download via Potatosystem 03 Andante malinconico
Download via Potatosystem 04 Allegro con spirito
Download via Potatosystem 05 Adagio
Download via Potatosystem 06 Allegro

Sonata Tanguera no.2
Buenos Aires renacer

Download via Potatosystem 07 Allegro
Download via Potatosystem 08 Vals
Download via Potatosystem 09 Lento
Download via Potatosystem 10 Allegro con brio
Download via Potatosystem 11 Adagio cantabile
Download via Potatosystem 12 Allegro

Suite Buenos Aires

Download via Potatosystem 13 Acercamientos
Download via Potatosystem 14 Distancias
Download via Potatosystem 15 El festejo
Download via Potatosystem

Himno por la memoria

Download via Potatosystem

Pasión ensordecedora

Das erste in Europa veröffentlichte Album des Duos Aguirre-Rocco vereinigt in seiner Musik zwei in der argentinischen Kultur tief verwurzelte musikalische Stilrichtungen - die europäische Klassik und den Tango. Dessen Themen und rhythmische Elemente bleiben zwar erhalten, werden aber in die klassische Kammermusik integriert.

Die namensgebende Tango-Sonate (orig.: Sonata Tanguera) entstand 2001 in einer Zeit der politischen Krise in Argentinien und einem Umbruch im Leben des Komponisten Pablo Aguirre.

Auf der Suche nach einer neuen musikalischen Identität entstand eine Bereicherung für die moderne Kammermusik, eine tatsächliche Neuentwicklung ganz in der Tradition der klassischen Sonate.

So dient die Struktur der Sonatenhauptsatzform als Basis für die gesamte Tango-Sonate, deren Fragmente ausgegliedert werden und den Formrahmen für die einzelnen Sätze schaffen.

Beeinflusst wurde die Tango-Sonate ebenfalls vom Konzertanten Tango (Tango Nuevo) Astor Piazollas, dieser findet hier jedoch seine eigene kammermusikalische Ausprägung.

Mp3 kaufen

Kontakt

Lunovis Verlag Berlin

Solmsstr. 9, 10961 Berlin, Deutschland
Telefon: +49(0)30 612 015-02
www.lunovis.info

Social bookmarking

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Delicious   Digg   Google   Yahoo